Nationalparks in Bhutan

Außer dem Jigme Dori Reservat im äußersten Norden liegen alle Nationalparks im weniger hohen südlichen Flachland, wo die Fauna um ein Vielfaches reicher ist als weiter nördlich. Die Nationalparks werden vom WWF betreut und überwacht. Viele geschützte Tiere profitieren von den Schutzprogrammen, die in Bhutan zwar später als anderswo anliefen, bei denen deshalb jedoch Erfahrungen aus anderen Gegenden Fehler vermeiden halfen. Da nur einige geschützte Gebiete zugänglich sind, sollten Touristen genau auf die Einhaltung aller Vorschriften und das Einholen aller notwendigen Genehmigungen achten.
Zurück zur Titelseite